Aktuelle Besucherregelung

Aktuelle Besucherregelung

Bezogen auf die bisherige Regelung erfolgt eine Anpassung der Besucherregelung ab 16.10.2020 gültig bis auf Widerruf.
Die allgemeinen Hygienerichtlinien des Hauses werden weiterhin eingehalten. 

Besuchsvorbereitung 

 
  • Besuche sind zwischen 14 und 18 Uhr möglich. 
  • Pro Station sind maximal 5 Besucher gleichzeitig möglich. Pro Patientenzimmer ist nur ein Besucher zur selben Zeit gestattet. 
  • Patientenbesuche sind auf einen Umfang von einer Stunde pro Tag und Patient begrenzt, können jedoch auf mehrere Besucher verteilt werden. 
  • Ein Kind kann in Begleitung eines Erwachsenen in Ausnahmefällen zu Besuchen zugelassen werden. Maßgeblich sind die Einhaltung des Abstandsgebotes sowie patientenbezogene Gründe. 
  • Besucher müssen sich ca. einen Tag vorher telefonisch (8-15 Uhr) auf der jeweiligen Station anmelden mit Namen, Vornamen und dem Patienten. 
  • Es erfolgt eine Terminvergabe zu festen Zeiten über das Stationsmanagement. 
  • Besucher dürfen nicht unter Erkältungssymptomen leiden und sollten mindestens 3 Wochen keinen Kontakt zu Covid-19-positiven Personen gehabt haben. 
 

Terminvergabe bei Besuchsabsichten:

Montag bis Sonntag

KontaktTelefonnummerErreichbarkeit
Empfang(0331) 2777 009.00 bis 17.00 Uhr

Am Besuchstag 

 
  • Die Stationen melden die Besucher für den jeweiligen Tag am Empfang 
  • Besucher melden sich am Empfang des Krankenhauses. 
  • Entsprechend der vorliegenden Besucherliste erfolgt der Einlass. 
  • Für Personen, die nicht auf der Besucherliste stehen, erfolgt eine Abstimmung zwischen Station und Empfang nach obigen Regeln. 
  • Folgende Angaben werden von den Besuchern erfragt, dokumentiert und für bis zu 6 Monaten vorgehalten: 
    • Name, Vorname
    • Geburtsdatum 
    • Adresse, Telefonnummer 
    • Name/Station des zu besuchenden Patienten 
  • Besucher müssen einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen und während der gesamten Besuchszeit tragen. 
  • Die geltenden Abstandsregeln (mind. 1,5 Meter) einhalten und sich sofort nach dem Betreten des Krankenhauses die Hände desinfizieren. 
  • Um die Besucherströme nachvollziehen zu können, bekommen alle Besucher ein Schild mit der Aufschrift „Besucher“, welches sichtbar zu tragen ist. 
 

Verhalten auf der Station 

 
  • Besucher melden sich am Stationstresen. 
  • Die Pflegekraft bringt den Besucher zum Patientenzimmer. 
  • Besucher halten mind. 1,5 m Abstand zu ihrem Angehörigen. Auf körperlichen Kontakt ist zu verzichten. 
  • Nach einer Stunde Besuchszeit hat der Besucher aus Rücksicht für Folgebesucher des Mitpatienten zu verlassen. 
  • Besucher melden sich vor Verlassen der Station bei den Pflegenden ab. 
  • Zwei Besucher pro Patientenzimmer gleichzeitig sind nicht gestattet. 
  • Allgemeingültige Besucherinformationen werden deutlich sichtbar bereits am Empfang und auf den Stationen vorgehalten. 
 

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.