• Home
  • Nachrichtenbeitrag
VERANSTALTUNG

Azubi mit Sportsgeist

Sebastian Franke startet für das Evangelische Zentrum für Altersmedizin beim
DAK Firmenlauf 2018


Sebastian Franke ist 26 Jahre alt und Auszubildender zum Altenpfleger im Evangelischen Zentrum für Altersmedizin. Er und 25 weitere Kolleginnen und Kollegen starten beim großen DAK-Firmenlauf in Potsdam.

Sebastian Franke ist ein alter Hase im Laufsport: mit sieben Jahren begann er mit dem Laufen. Da ist es klar, dass er bereits an zahlreichen Meisterschaften teilgenommen hat. Bereits 2007 wurde er in der B-Jugend Norddeutscher Meister im 10-Kilometer-Straßenlauf. Pro Jahr stehen bis zu 10 Wettbewerbe auf seinem Terminkalender.

Die Leidenschaft wurde ihm quasi in die Wiege gelegt: Vater und beide älteren Brüder sind begeisterte Läufer. Doch was ist so besonders am Laufsport? „Der geringe Aufwand, einfach die Tür auf und los geht´s.“ so Sebastian Franke.

Für den anstehenden Lauf ist er gut trainiert, vier Tage in der Woche wird gelaufen und an den restlichen Tagen Rad gefahren oder geschwommen. Er ernährt sich generell gesund. Mit seiner momentanen Form ist er zufrieden. Zwei Stunden vor dem Start konzentriert sich Sebastian Franke nur noch auf den Lauf, eine halbe Stunde vorher beginnt das Einlaufen und Dehnen.

Wir wünschen ihm und dem gesamten Team viel Spaß und Erfolg beim DAK-Firmenlauf 2018!

 

Potsdam, 15.05.2018

Zurück