Ihr Fachkrankenhaus für Altersmedizin

Unsere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit inneren Erkrankungen, wie z.B. Herzinsuffizienz, Stoffwechselstörungen oder Infektionen und der Weiterbehandlung nach Schlaganfall. Aber auch die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie zum Beispiel operativ versorgte Knochenbrüche im höheren und sehr hohen Lebensalter. Dabei handelt es sich häufig um Patienten mit Mehrfacherkrankungen wie zum Beispiel Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Herzinsuffizienz, Infektions- und Gelenkerkrankungen.

Enge Zusammenarbeit aller Berufsgruppen

Für bestmögliche Behandlungsabläufe arbeiten wir eng mit anderen Fachabteilungen zusammen. Für jeden Patienten steht ein multiprofessionelles Team mit verschiedenen Fachärzten, Fachpflege sowie Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen mit Zusatzqualifikationen zur Verfügung. Die Mehrzahl unserer Patienten kehrt nach Abschluss der Behandlung in die eigene häusliche Umgebung zurück.

Alle Erkrankungen im Blick behalten

Die gleichzeitige Behandlung verschiedener Erkrankungen im Alter erfordert neben viel Erfahrung und Wissen auch die Abstimmung aller beteiligten Fachbereiche und eine kontinuierliche Anpassung an den Behandlungsverlauf. Als fächerübergreifende Disziplin wird hier besonderes Augenmerk auch auf eine individuelle Risiko-Nutzen-Abwägung der oft zahlreichen Medikationen gelegt, so dass eine Priorisierung vorgenommen wird.

Unser Leistungsangebot

  • Behandlung einer Herzinsuffizienz
  • Blutdruckeinstellung
  • Stabilisierung von Herzrhythmusstörungen
  • Stoffwechseleinstellung
  • Behandlung von Infektionen
  • Schmerztherapie
  • Ernährungstherapie
  • Wundversorgung
  • Diagnostik und Therapie von Hirnleistungsstörungen
  • Begleitung am Lebensende